Allgemeine Einsatzübung am Donnerstag, 15.April 2021 um 19:30 Uhr

Wissenstest der Feuerwehrjugend

Aufgrund der Corona-Beschränkungen wurde der Wissenstest der Feuerwehrjugend im vergangenen Herbst über die neue Wissenstest-App online abgehalten. Da dabei natürlich nur die theoretischen Übungen abgenommen werden konnten, waren die praktischen in der eigenen Feuerwehr durch die Kommandanten abzunehmen, was bei der FF Redleiten am Freitag, 19. März 2021 geschah.

 

12 Teilnehmer, davon 2 in Bronze, 6 in Silber und 4 in Gold, meisterten die Prüfungen ausgezeichnet und durften im Anschluss die Wissentest-Abzeichen in Empfang nehmen.

 

 

Wir gratulieren allen sehr herzlich zu den tollen Leistungen!

 


Funklehrgang in Frankenmarkt

Am im Feuerwehrhaus der FF Frankenmarkt durchgeführten Funklehrgang des Abschnitts Frankenmarkt - erstmals mit Digitalfunk -nahmen vergangene Woche Jugendbetreuerin FM Vanessa Pramendorfer und Schriftführer AW Christoph Pillichshammer teil.

Der Lehrgang wurde, abgehalten unter strenger Einhaltung der Corona-Maßnahmen, von beiden „vorzüglich“ abgeschlossen.

Wir gratulieren!!!

 


Verkehrsunfall Oberegg

Telefonisch wurde die FF Redleiten am Freitag, 15.01.2021 um kurz nach 16:00 Uhr zu einem „Öleinsatz“ gerufen.

Wie sich beim Eintreffen am Einsatzort (ca. 1 km von Oberegg Richtung Redltal) herausstellte, handelte es sich um einen schweren Verkehrsunfall, wobei der Lenker vermutlich die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und gegen einen Baum prallte.
Die verunfallte Person wurde bereits von den Rettungskräften versorgt und anschließend zur weiteren Betreuung abtransportiert.

Unsere Aufgabe war es, die Unfallstelle abzusichern und ausgelaufene Flüssigkeiten zu binden und zu entsorgen, sowie das schwer beschädigte KFZ von der Straße zu entfernen.

 


Um kurz nach 18:00 Uhr konnten die 6 ausgerückten Einsatzkräfte der FF Redleiten den Einsatz beenden und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.