Herbstübung FF Frankenburg am Donnerstag, 25. Oktober 2018 um 19:00 Uhr

Brandeinsatz in Mayrhof

Am 05. September 2018 wurde die FF Redleiten um 03:34 Uhr zu einem Brand an einem landwirtschaftlichen Objekt nach Mayrhof in die Gemeinde Frankenburg alarmiert.

 

Durch das rechtzeitige und gezielte Eingreifen der 8 erstalarmierten Feuerwehren der Pflichtbereiche Frankenburg und Redleiten und in weiterer Folge der nachalarmierten Feuerwehren aus den umliegenden Gemeinden, konnte der Schaden verhältnismäßig gering gehalten werden und beinahe das gesamte Anwesen gerettet werden.

Insgesamt waren 14 Feuerwehren mit ca. 300 Mann - die FF Redleiten mit 17 Mann - im Einsatz.


Technischer Einsatz Redltaler Straße

Zum technischen Einsatz wegen einer eingeschlossenen Person im Lift in einem Wohngebäude in der Redltaler Straße wurde die FF Redleiten am frühen Morgen des
09. August 2018 alarmiert.

 

Um 4:18 Uhr alarmiert, konnte der Einsatz aber wenige Minuten später, um 4:27 Uhr, wieder beendet werden, da die eingeschlossene Person bereits von einem Feuerwehrmitglied und Bewohner des Wohnhauses befreit werden konnte.

 


Jugend-Leistungsschau der FF Riegl

Eine tolle Veranstaltung wurde am vergangenen Sonntag, den 05. August 2018 von der
FF Riegl organisiert.

Mit großartigen Leistungen begeisterten die Jüngsten der umliegenden Feuerwehren die zahlreich anwesenden Zuschauer.

 

Auch unsere Jugend und Mini-Jugend war mit insgesamt 4 Gruppen angetreten - und alle waren sie SIEGER!

Es ist echt eine Freude zu sehen, mit welchem Eifer und welcher Begeisterung die Mädels und Burschen am Werk sind.

 

An dieser Stelle sei auch den Betreuerinnen der Mini-Jugend Vanessa und Michaela Scheibl, sowie den Jugendbetreuern Vanessa und Herbert Pramendorfer tausend Dank gesagt, das ganze Jahr über leisten sie unzählige Stunden für die Ausbildung und das Training der Kinder.

 


Technischer Einsatz in Otzigen

Nachdem am 01. August 2018 ein LKW und ein Motorrad in Otzigen kollidiert waren, trat durch die Beschädigung des Motorrades Öl auf die Fahrbahn aus.

 

Um 17:45 Uhr wurde die FF Redleiten per Telefon durch die Polizei zu diesem Einsatz gerufen.

 

Durch das Einsetzen von Öl-Bindemittel wurde die Verunreinigung der Fahrbahn entfernt.

 

Nach 1 Stunde Einsatzzeit für 3 Mann wurde um 18:45 Uhr der Einsatz beendet.