Winterschulung am Donnerstag, 28. März 2019 um 19:30 Uhr

113. Vollversammlung

Bei der 113. Vollversammlung am 01. März im Gasthaus Adambauer blickte die FF Redleiten auf das abgelaufene Jahr zurück. Kommandant HBI Mario Forstinger durfte dazu 54 Kameradinnen und Kameraden, darunter auch Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Alois Doninger und Bürgermeister Michael Altmann, begrüßen.

 

Berichtet wurde von den Kommandomitgliedern über 14 Einsätze (4 Brand / 10 Technische), 19 Übungen, 89 Bewerbsübungen und insgesamt 9.225 geleistete Stunden.

 

Vorausschauend erläutert wurde die anstehenden Beschaffungen eines neuen

LFA-Einsatzfahrzeuges und einer neuen Tragkraftspritze.

 

Auch die hervorragenden Leistungen der Jugend- und Bewerbsgruppen bei den diversen Bewerben wurden lobend hervorgebracht.

 

*****

 

Für die langjährige Mitgliedschaft und Tätigkeiten in der Feuerwehr wurden geehrt:

 

25 Jahre: 

FM Kurt Brandmayr, HFM Markus Eitzinger, FM Anton Hochrainer, HFM Markus Klee, HFM Thomas Klee, FM Gerald Scheibl, AW Jürgen Schnetzlinger, OFM Klemens Wenninger

 

40 Jahre:

FM Anton Eitzinger, OFM Fritz Kaineder, FM George Kinzelberger, HFM Johann Moser, OFM Johann Tereschak

 

50 Jahre:

HFM Helmut Pramendorfer

 

60 Jahre:

OFM Franz Hunara, LM Ernst Krammer, E-AW Herbert Streicher, OBM Josef Wienerroither

  

*****

 

Das beim Wissentest erreichte Wissenstestabzeichen in Bronze, Silber und Gold wurde überreicht an:

 

Bronze:

JFM Fabian Schuster

 

Silber:

JFM Elena Altmann, JFM Paul Klee, JFM Nathalie Kriechbaum, JFM Sascha Kriechbaum, JFM Stefanie Scheibl

 

Gold:

JFM Angela Pichlmann

 

 

 

 


Funklehrgang

Am Funklehrgang in Frankenmarkt erfolgreich teilgenommen haben unsere Kameraden HFM Markus Eder, HBM Johann Mitterlindner und HFM Gerold Moser.

Der Funklehrgang wurde am 18., 19. und 25. Jänner 2019 durchgeführt und dient der Ausbildung von Feuerwehrmitgliedern zu Funkern in ortsüblichen Einsatzfällen.

Sie sollen die nötigen Funkgespräche bei Verwendung in jeder Funktion sowohl in der Löschgruppe als auch in der Technischen Gruppe durchführen können.

 

Wir gratulieren!!!

 


Einsatz Sturmschaden

Am 22.12.2018 strichen ein paar stärkere Windböen auch über Redleiten . Um die Mittagszeit wurden wir zu einem technischen Einsatz gerufen. Im Redltal ist ein Baum umgestürzt und blockierte die gesamte Fahrbahn. Wir rückten mit 7 Personen im KDO- Fahrzeug aus um die Lage zu erkunden. Die restliche Mannschaft wartete im Feuerwehrhaus auf weitere Befehle. Da es sich nur um einen Baum handelte konnte die Landesstrasse unverzüglich wieder freigegeben.