Ausflug 2019

Besser gesonnen als vorhergesagt, war der Wettergott der 31-köpfigen Gruppe die sich im Zuge des diesjährigen Feuerwehrausflugs am 14. September 2019 früh morgens in Richtung Salzburg aufmachte.

Bei wunderbarem, spät-sommerlichen Wetter ging es nach kurzer Pause mit Stärkung zum ersten Ziel des Tages, die Ostseite des Flughafens Salzburg – Hangar 7. Der dortigen ca. 90-minütigen Besichtigung historischer Flugzeuge, Helikopter und Sport- bzw. Rennwagen folgte die Einkehr zum Mittagessen im Braugasthof Kaltenhausen.

Ein kurzer, unterirdischer Abstecher über die Staatsgrenze nach Deutschland  war am Nachmittag bei der Führung durch das älteste Schaubergwerk der Welt in den Salzwelten Hallein möglich.

Zum gemütlichen Ausklang des Tages durfte vor der Heimfahrt natürlich eine Einkehr im „Müllner Bräu“ nicht fehlen.


Grundlehrgang

74 Teilnehmer, darunter von der FF Redleiten
FM Stefanie Ebner, 
FM Vanessa Pramendorfer,

FM Michaela Scheibl und FM Daniel Schickmair, absolvierten am 23. und 24. August 2019 den Grundlehrgang des Bezirkes Vöcklabruck in Manning.

 

Der Grundlehrgang dient dazu, den Feuerwehrfrauen und Männern die wichtigsten Grundbegriffe des Feuerwehrwesens beizubringen.

 

 

Wir gratulieren den Absolventen sehr herzlich!!!


Einsatz Tierrettung im Redltal

Am 16. Juli 2019 wurde die FF Redleiten um 13:44 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einer Tierrettung ins Redltal alarmiert.

Ein beim Holztransport gestürztes Pferd konnte selbstständig nicht mehr aufstehen. Nach erfolgter veterinärer Versorgung erholte sich das verunfallte Tier, konnte durch Mithilfe der Einsatzkräfte nach kurzer Zeit wieder auf die Beine und anschließend ohne Hilfe,  zur Erleichterung Aller unverletzt, zum Transport-Anhänger zurückkehren.

Für 12 Mann hieß es um kurz vor 15:00 Uhr "Einsatz beendet".


Oö. Landesbewerb in Frankenburg

Spitzenleistungen unserer Jugend- und Bewerbsgruppen beim Oö. Landesbewerb in Frankenburg am 05. und 06. Juli 2019!

 

Die Jugendgruppe ließ mit hervorragenden Läufen in Bronze (49,55 Sek.) und Silber (56,96 Sek.) aufhorchen und platzierte sich auf den Rängen 46 und 82.

 

Die Bewerbsgruppe 2, in Bronze noch unter Wert geschlagen (Rang 262), schlug in Silber zu und schaffte es mit 35,72 Sek. in den 2. Rang (Platz 12).

 

In der Wertung mit Alterspunkten heißt der LANDESSIEGER einmal mehr Redleiten.

In Bronze holte sich unsere Bewerbsgruppe 1 mit 33,29 Sek. souverän den insgesamt bereits 11. Landestitel. In Silber wurde es mit 39,32 Sek. der 2. Platz.

 

 

 

 

Ein besonderer Dank unserer Teilnehmern geht an alle Zuschauer und Anhänger der

FF Redleiten für die tolle und lautstarke Unterstützung bei den Läufen. DANKESCHÖN!!!

 

 

Download
Jugend Bronze
Jugend Bronze.pdf
Adobe Acrobat Dokument 286.2 KB
Download
Jugend Silber
Jugend Silber.pdf
Adobe Acrobat Dokument 276.3 KB
Download
Aktiv A Bronze
Aktiv A Bronze.pdf
Adobe Acrobat Dokument 454.4 KB
Download
Aktiv A Silber
Aktiv A Silber.pdf
Adobe Acrobat Dokument 407.8 KB
Download
Aktiv B Bronze
Aktiv B Bronze.pdf
Adobe Acrobat Dokument 335.2 KB
Download
Aktiv B Silber
Aktiv B Silber.pdf
Adobe Acrobat Dokument 309.4 KB

Bezirksbewerb Vöcklabruck in Reibersdorf

Download
Ergebnisliste Jugend
Ergebnisliste Jugend.pdf
Adobe Acrobat Dokument 361.8 KB
Download
Ergebnisliste Aktiv
Ergebnisliste Aktiv.pdf
Adobe Acrobat Dokument 566.0 KB

Abschnittsbewerb Attersee in Hipping

Download
Ergebnisliste Jugend
Ergebnisliste Jugend.pdf
Adobe Acrobat Dokument 351.3 KB
Download
Ergebnisliste Aktiv
Ergebnisliste Aktiv.pdf
Adobe Acrobat Dokument 554.9 KB

Abschnittsbewerb Mondsee in Zell am Moos

Download
Ergebnisliste Jugend
Ergebnisliste Jugend.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB
Download
Ergebnisliste Aktiv
Ergebnisliste Aktiv.pdf
Adobe Acrobat Dokument 882.6 KB

Abschnittsbewerb Schwanenstadt in Plötzenedt

In Plötzenedt wurde am Samstag, 01. Juni 2019 der Abschnittsbewerb Schwanenstadt durchgeführt.

 

17. Rang in Bronze, 14. Rang in Silber - so das Ergebnis für unsere Jugendgruppe.

 

Die Bewerbsgruppe 1 erreichte in Bronze den 6. und in Silber den 14. Rang.

 

In Bronze noch auf Rang 15 platziert, konnte die Bewerbsgruppe 2 über den hervorragenden 3. Rang in Silber jubeln.

 

Download
Jugend 1. Klasse
Jugend 1. Klasse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 304.1 KB
Download
Aktiv Bezirksliga
Aktiv Bezirksliga.pdf
Adobe Acrobat Dokument 509.3 KB

Abschnittsbewerb Frankenmarkt in Volkerding

Als Aufsteiger startete unsere Jugendgruppe 1 am 25. Mai 2019 beim Abschnittsbewerb Frankenmarkt in Volkerding in der 1. Klasse in die neue Bewerbssaison und errang mit Laufzeiten von 54,03 sec. in Bronze und 58,81 sec. in Silber auf Anhieb die Ränge 2 und 7. Gratulation dazu - weiter so!

 

 

Etwas durchwachsen, aber doch relativ zufriedenstellend, verlief der erste Bewerb der neuen Saison für unsere Aktivgruppen.

Die Bewerbsgruppe 1, wie die Jugendgruppe als Aufsteiger gestartet, platzierte sich in Bronze mit 35,64 sec. (+ 10 FP) auf dem 10. Rang, in Silber mit 39,33 sec. (+ 5 FP) auf dem 5. Rang.

 

Den 7. Rang in Bronze und Rang 11 in Silber erreichte die 2. Bewerbsgruppe mit Angriffszeiten von 33,58 sec. (+ 5 FP) und 41,23 sec. (+ 15 FP).

Download
Jugend 1. Klasse Bronze
Jugend 1. Klasse Bronze.pdf
Adobe Acrobat Dokument 197.3 KB
Download
Jugend 1. Klasse Silber
Jugend 1. Klasse Silber.pdf
Adobe Acrobat Dokument 194.1 KB
Download
Aktiv Bezirksliga Bronze
Aktiv Bezirksliga Bronze.pdf
Adobe Acrobat Dokument 309.5 KB
Download
Aktiv Bezirksliga Silber
Aktiv Bezirksliga Silber.pdf
Adobe Acrobat Dokument 287.2 KB

Maibaum aufstellen

Nach alter Tradition und Brauchtum - das Aufrichten eines Maibaumes am 1. Mai.

 

Nur mit äußerster Muskelkraft der Kameraden der FF Redleiten war es möglich den ca. 30 Meter hohen Baum mit Hilfe von  Holzgabeln beim Gemeindeamt  aufzurichten.

 

Herzlichen Dank dem edlen Maibaumspender Norbert Scheibl!

 

Die Verlosung des Maibaumes findet im Zuge eines gemütlichen Frühschoppens am

Sonntag, 02. Juni beim Feuerwehrhaus statt.


Maschinisten-Grundausbildung

 

HFM Markus Eder nahm von 12. bis 16. März 2019 an der ca. 30 Stunden dauernden Maschinisten-Grundausbildung, die in Frankenburg durchgeführt wurde, erfolgreich teil.

 

Ziel des Lehrganges ist das Vermitteln der Aufgaben des Maschinisten. Der Teilnehmer soll Tragkraftspritzen und kraftbetriebene Geräte selbständig bedienen können, sowie Grundkenntnisse über die Funktionsweise von Einbaupumpen erlangen. Weiter soll er die Arbeit des Maschinisten an verschiedenen Wasserentnahmestellen und bei der Löschwasserförderung über lange Wegstrecken durchführen und vorgeschriebene Wartungsarbeiten durchführen können.

 


113. Vollversammlung

Bei der 113. Vollversammlung am 01. März im Gasthaus Adambauer blickte die FF Redleiten auf das abgelaufene Jahr zurück. Kommandant HBI Mario Forstinger durfte dazu 54 Kameradinnen und Kameraden, darunter auch Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Alois Doninger und Bürgermeister Michael Altmann, begrüßen.

 

Berichtet wurde von den Kommandomitgliedern über 14 Einsätze (4 Brand / 10 Technische), 19 Übungen, 89 Bewerbsübungen und insgesamt 9.225 geleistete Stunden.

 

Vorausschauend erläutert wurde die anstehenden Beschaffungen eines neuen

LFA-Einsatzfahrzeuges und einer neuen Tragkraftspritze.

 

Auch die hervorragenden Leistungen der Jugend- und Bewerbsgruppen bei den diversen Bewerben wurden lobend hervorgebracht.

 

*****

 

Für die langjährige Mitgliedschaft und Tätigkeiten in der Feuerwehr wurden geehrt:

 

25 Jahre: 

FM Kurt Brandmayr, HFM Markus Eitzinger, FM Anton Hochrainer, HFM Markus Klee, HFM Thomas Klee, FM Gerald Scheibl, AW Jürgen Schnetzlinger, OFM Klemens Wenninger

 

40 Jahre:

FM Anton Eitzinger, OFM Fritz Kaineder, FM George Kinzelberger, HFM Johann Moser, OFM Johann Tereschak

 

50 Jahre:

HFM Helmut Pramendorfer

 

60 Jahre:

OFM Franz Hunara, LM Ernst Krammer, E-AW Herbert Streicher, OBM Josef Wienerroither

  

*****

 

Das beim Wissentest erreichte Wissenstestabzeichen in Bronze, Silber und Gold wurde überreicht an:

 

Bronze:

JFM Fabian Schuster

 

Silber:

JFM Elena Altmann, JFM Paul Klee, JFM Nathalie Kriechbaum, JFM Sascha Kriechbaum, JFM Stefanie Scheibl

 

Gold:

JFM Angela Pichlmann

 

 

 

 


Funklehrgang

Am Funklehrgang in Frankenmarkt erfolgreich teilgenommen haben unsere Kameraden HFM Markus Eder, HBM Johann Mitterlindner und HFM Gerold Moser.

Der Funklehrgang wurde am 18., 19. und 25. Jänner 2019 durchgeführt und dient der Ausbildung von Feuerwehrmitgliedern zu Funkern in ortsüblichen Einsatzfällen.

Sie sollen die nötigen Funkgespräche bei Verwendung in jeder Funktion sowohl in der Löschgruppe als auch in der Technischen Gruppe durchführen können.

 

Wir gratulieren!!!